Zurück
17.11.2021 Stuttgart

Porsche Design präsentiert exklusives Uhrenmodell im Rennsport-Design

Leichtbau trifft Performance im Porsche Design Chronograph 718 Cayman GT4 RS

Pünktlich zum Markteintritt des neuen 718 Cayman GT4 RS stellt Porsche Design einen passenden Zeitmesser vor, der ausschließlich Besitzern des Luxus-Sportwagens zugänglich ist. Der Chronograph 718 Cayman GT4 RS kombiniert die stilprägenden Gestaltungsmerkmale, Materialien und Leistungseigenschaften der 718-Familie und erweitert damit die auf Höchstleistung ausgelegte Performance bis an das Handgelenk. Angetrieben wird das Timepiece vom Porsche Design WERK 01.200, das mit einer seltenen technischen Finesse ausgestattet ist: dem Flyback-Mechanismus, der das Stoppen, Nullstellen und Starten von aufeinanderfolgenden Zeitintervallen in nur einem Vorgang ermöglicht. Das automatische Uhrwerk trägt ein Zertifikat des Schweizer COSC-Instituts, das höchste Präzision und Performance garantiert. Nicht nur auf der Rundstrecke und in der Kurve, sondern auch bei allen Herausforderungen des Alltags und anderen Abenteuern.

Optimiert für die Rundstrecke – und darüber hinaus

Eines der Grundkonzepte des Porsche 718 Cayman GT4 RS: Weniger ist mehr – zumindest, wenn es um das Gewicht geht. Deshalb wird für einige Motorkomponenten, die dauerhaft extremen Belastungen ausgesetzt sind, Titan verwendet, da der Hightech-Werkstoff nicht nur in höchstem Maße widerstandsfähig, sondern auch erstaunlich leicht ist. Das hochfeste Material ist perfekt darauf ausgelegt, der hohen Beanspruchung im Motor standzuhalten. Hierzu zählen die Pleuel des Aggregats und der Überrollkäfig des Weissach-Pakets. Indem es Fahrverhalten und Performance steigert, sorgt das optionale Paket für noch mehr Fahrspaß. Dieses Leichtbau-Konzept spiegelt auch der neue Chronograph 718 Cayman GT4 RS wider, dessen Gehäuse – wie bei allen Porsche Design Timepieces – aus Titan gefertigt ist. Die Verwandtschaft zum motorisierten Vorbild kommt durch weitere raffinierte Details zum Ausdruck: So ist das für Porsche Design typische mattschwarze und reflexionsfreie Zifferblatt vom Drehzahlmesser des Sportwagens abgeleitet. Wie bei der reduzierten und hochmodern gestalteten Instrumententafel im Cockpit heben sich die signalgelben Chronographenzähler und -zeiger kontrastreich davon ab. Auch der „GT4 RS“-Schriftzug und die stilisierte Zielflagge in der laufenden Sekunde bei neun Uhr machen die Bestimmung auf den ersten Blick klar – die Rennstrecke. Das Rehaut des Zifferblatts ziert ein Farbring in edlem Arktikgrau.

In ausgewählten Märkten* kann der Chronograph 718 Cayman GT4 RS zudem weiter individualisiert werden: So trägt der Zeitmesser nicht nur die unverkennbare Porsche Handschrift, sondern auch die eigene. Zwei verschiedene Gehäusefarben – Schwarz und Titanfarben – sowie zwei Lünettentypen stehen zur Auswahl. Der Individualring lässt sich an die Fahrzeugfarben anpassen. Natürlich ist auch das GT4 RS spezifische Armband aus schwarzem Fahrzeugleder und schwarzem Race-Tex mit „GT4 RS“-Prägung und Ziernähten in Arktikgrau oder Tiefseeblau verfügbar. Außerdem sind weitere Armbänder aus echtem Porsche Interieurleder in verschiedenen Farben sowie aus Titan erhältlich, sodass der Chronograph zu jedem Anlass passend und dem persönlichen Geschmack entsprechend gestaltet werden kann. Nach erfolgreicher Konfiguration erhält jeder Nutzer einen individuellen Code, mit dem der Zeitmesser in einem Porsche Zentrum des jeweiligen Marktes exklusiv für Kunden des Porsche 718 Cayman GT4 RS bestellt werden kann.

* Der Konfigurator ist in Deutschland, dem Vereinigten Königreich, den USA sowie der Schweiz verfügbar.

Der Porsche Design Chronograph 718 Cayman GT4 RS ist ab dem 17.11.2021 zu einem Basispreis ab 8.050 Euro (UVP) in Porsche Zentren erhältlich.

 

VERBRAUCH UND EMISSIONEN*

718 Cayman GT4 RS: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12.3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 281 g/km (NEDC); Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13.2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 299 g/km (WLTP)

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff-/Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT unentgeltlich erhältlich ist.

Medien

354 KB (JPG)
552 KB (JPG)
350 KB (JPG)
567 KB (JPG)
406 KB (JPG)
407 KB (JPG)
641 KB (JPG)
630 KB (JPG)
625 KB (JPG)
641 KB (JPG)
636 KB (JPG)
613 KB (JPG)
629 KB (JPG)
602 KB (JPG)
596 KB (JPG)
606 KB (JPG)
609 KB (JPG)
587 KB (JPG)
610 KB (JPG)
606 KB (JPG)

Pressekontakt

Porsche Design Group
Angelique Kreichgauer
Head of Public Relations & Social Media
Tel.: +49 [0] 152 3 911 6242
E-Mail: angelique.kreichgauer@porsche-design.de

Über Porsche Design:

Im Jahr 1963 hat Professor Ferdinand Alexander Porsche mit dem 911 eines der bedeutendsten Designobjekte der Zeitgeschichte geschaffen. Mit seiner Vision, die Prinzipien und den Mythos Porsche über die Grenzen des Automobils hinaus zu tragen, hat er 1972 die exklusive Lifestyle-Marke Porsche Design gegründet. Seine Philosophie und seine Designsprache lebt bis heute in allen Porsche Design Produkten weiter. Jedes Porsche Design Produkt steht für außergewöhnliche Präzision und Perfektion auf einem hohen technologischen Innovationslevel und für eine einzigartige Symbiose aus intelligenten Funktionen und puristischem Design. Entworfen vom Studio F. A. Porsche im österreichischen Zell am See. Weltweit erhältlich in Porsche Design Stores, in exklusiven Warenhäusern, im Fachhandel und online unter www.porsche-design.com.

 

Weitere Informationen auf www.porsche-design.com

 

Folgen Sie uns auf:

Facebook: www.facebook.com/PorscheDesign

Instagram: www.instagram.com/PorscheDesign