Kontakt

Die Verbindung von Design und Performance

Die Verbindung von Design und Performance

Porsche Design startet 2023 mit spannenden Eyewear-Neuheiten, die für technische Raffinesse und einzigartiges Design stehen und gleichzeitig den Kern der Designmarke – die pure Motorsport-DNA – transportieren. Das stetige Streben nach höchster Funktionalität, die Reduktion auf das Wesentliche und die Überwindung des Bekannten spiegeln sich in den Produktneuheiten als Quintessenz der Marke wider. So erweitert Porsche Design mit brandneuen Fassungen seine außergewöhnlichen Eyewear-Konzepte und betritt eine neue Dimension aus Perfektion, Präzision und Innovation.

 

 

 

Die Carbon Fiber Serie

Die Carbon Fiber Serie besinnt sich auf den Kern der Marke, den Rennsport, zurück und ist der Inbegriff für höchste Performance. Das Material wird vor allem im Motorsport und der Automobilindustrie verwendet und entsteht durch die Verbindung von Kohlenstoffatomen in einer kristallinen Formation. Carbonfasern sind nicht nur enorm stabil und korrosionsbeständig, sondern auch sehr leicht – bemerkenswert gute Eigenschaften, die auch für Brillen entscheidende Vorteile mit sich bringen. Der Bügel bietet durch die Kombination aus Kohlenstofffasern, Edelstahl und Rubber einen sehr hohen Tragekomfort, da hieraus die perfekte Balance aus Stabilität und Flexibilität entsteht. Darüber hinaus schaffen die gewebten Carbonfasern gleichzeitig ein einzigartiges Designelement. Farbige Highlights in rot, blau, grau oder schwarz an der Bügelinnenseite und dem Bügelende betonen die unterschiedlichen Strukturen der verwendeten Materialien.

Die neuen Sonnenbrillen P‘8962 im Aviator Style und P‘8964 sowie die zwei Korrektionsfassungen (P‘8752 und P‘8753) sind in jeweils vier Farbkombinationen erhältlich. Preislich liegen die Sonnenbrillen je nach Verglasung mit der VISION DRIVE™ Lens Technology zwischen 340 und 400 Euro. Die beiden Korrektionsfassungen sind zu einer UVP von 420 Euro erhältlich.

 

 

Die Liquid Titanium Serie

Leichte Eleganz und eine dynamische Designsprache, die sich an der Flyline des Porsche 911 orientiert, prägen die Fassungen der Liquid Titanium Serie. Perfekt geformte, dreidimensionale Bügel erzeugen einen spannenden Kontrast zwischen Licht und Schatten und kreieren so einen unverwechselbaren Look, der an fließendes Metall erinnert. Die Verwendung von 100 Prozent Titan macht die Fassungen sehr leicht und bietet höchsten Tragekomfort. Neu in dieser Serie sind die Squared Aviator P‘8936 und die P‘8947 als runde Sonnenbrille mit Doppelsteg. Je nach Verglasung mit der VISION DRIVE™ Lens Technology liegen sie preislich zwischen 380 und 440 Euro. Ein passendes Pendant als Korrektionsfassungen ist die neue, eckige P‘8735 zu einer UVP von 430 Euro sowie die dezentere Nylor-Fassung P‘8751, die sich bei einer UVP von 460 Euro bewegt.

 

 

Die Cyber Tec Serie

Das Cyber Tec Konzept verkörpert ein markantes und zukunftweisendes Design, dessen Inspiration ebenfalls aus dem Motorsport kommt. So wurden die markante, klare Konturführung eines zukunftsorientierten Automobildesigns ebenso wie die Bügelelemente, die an die Rückleuchten des Porsche 911 erinnern, in das Design der Brillenfassung transportiert. Dadurch vermitteln die Modelle der Cyber Tec Serie eine aufregende und markante Formsprache. Die Kombination aus Edelstahl und dem Hochleistungskunststoff RXP® sorgen für maximale Stabilität und Leichtigkeit. Das Funktionshighlight der Modelle ist der dreidimensionale Bügel, der dank seines Edelstahlkerns Flexibilität und höchsten Tragekomfort bietet und den futuristischen Look der Cyber Tec Serie gekonnt unterstreicht. Die eckige, farblich abgesetzte Edelstahlbacke fungiert als raffiniertes Verbindungsglied zum Bügel, die die maskulinen Proportionen der Fassungen unterstreicht. Die Cyber Tec Serie begrüßt zwei neue Sonnenbrillen (P‘8948 und P‘8961) sowie zwei neue Korrektionsfassungen (P‘8738 und P‘8739). Je nach VISION DRIVE™ Lens Verglasung weisen die Sonnenbrillen eine UVP von 320 und 380 Euro auf, die UVP für die Korrektionsfassungen liegt bei 400 Euro.

 

Alle Neuzugänge von Porsche Design Eyewear sind ab dem 25. April im Fachhandel sowie unter porsche-design.com erhältlich.

Alle Inhalte

6.70 MB

Herunterladen

Einzelne Inhalte

Pressemitteilungen

PDF / 58.34 KB

Bilder

PD_02_Window_059 - 007 JMB FINAL
PD_05_Driveway2_153 - 004 JMB FINAL
PD_05_Driveway2_018_006 JMB FINAL
PD_05_Driveway2_088 - 006 JMB FINAL
PD_05_Driveway2_113 - 007 JMB FINAL
PD_05_Driveway2_359 - 005 JMB FINAL
PD_03_Doorway_070 - 006 JMB FINAL
p8964c_frontal_HG
p8962a
p8962b_frontal_hs
p8962c_frontal_HG
p8962d
p8964b Kopie
p8964d_frontal Kopie
p8947a Kopie
p8947b_frontal
p8947c_frontal_hs
p8947d Kopie
p8948a_frontal Kopie
p8948b_frontal_HG
p8948c Kopie
p8948d_frontal Kopie
p8961a_frontal_HG
p8961b Kopie
p8961c_frontal Kopie
p8961d_frontal_HG
p8964a_frontal Kopie

Pressekontakt Porsche Design x Rodenstock


Im Jahr 1963 hat Professor Ferdinand Alexander Porsche mit dem 911 eines der bedeutendsten Designobjekte der Zeitgeschichte geschaffen. Mit seiner Vision, die Prinzipien und den Mythos Porsche über die Grenzen des Automobils hinaus zu tragen, hat er 1972 die exklusive Lifestyle-Marke Porsche Design gegründet. Seine Philosophie und seine Designsprache lebt bis heute in allen Porsche Design Produkten weiter. Jedes Porsche Design Produkt steht für außergewöhnliche Präzision und Perfektion auf einem hohen technologischen Innovationslevel und für eine einzigartige Symbiose aus intelligenten Funktionen und puristischem Design. Entworfen vom Studio F. A. Porsche im österreichischen Zell am See. Weltweit erhältlich in Porsche Design Stores, in exklusiven Warenhäusern, im Fachhandel und online unter www.porsche-design.com.

Folgen Sie uns auf:
Facebook:  www.facebook.com/porsche.lifestyle/
Instagram: www.instagram.com/porsche.lifestyle
LinkedIn:   www.linkedin.com/company/porschelifestylegroup
Youtube:    www.youtube.com/@porsche.lifestyle